Globale Präsenz

Scrollen

Breton Weltweit

In 60 Jahren Unternehmensgeschichte war Breton immer der Überzeugung, dass kompetentes Fachpersonal alleine nicht ausreicht, um seinen Kunden einen angemessenen Kundenservice zu bieten, sondern dass auch eine flächendeckende Präsenz erforderlich ist. Ziel war es immer, einen exzellenten Service zu bieten. Breton hat deshalb im Laufe der Jahre seine globale Präsenz durch das Eröffnen von Niederlassungen gestärkt. Das hat es Breton ermöglicht, seinen eigenen Kunden nahe zu sein möglichst zeitnah auf ihre Anforderungen zu reagieren, da mit den Filialen zeitliche und sprachliche Barrieren überwunden und Niederlassungen geschaffen werden, die auf die Anforderungen des Bezugsmarkts spezialisiert sind.

Breton im Vereinigten Königreich

Die Niederlassung Breton UK hat ihren Sitz in Cambridge im Vereinigten Königreich. Es ist die neueste Niederlassung von Breton, die 2017 mit dem Ziel eröffnet worden ist, auf einem so besonderen Markt wie dem englischen Mark eine flächendeckende Präsenz zu zeigen und den eigenen Kunden nahe zu sein.

Aktuell arbeiten in der Niederlassung Breton UK fast zehn Mitarbeiter und für die kommenden Jahre ist ein weiteres Expandieren geplant. Die Niederlassung ist verantwortlich für den Verkauf von Maschinen und Software für die Bearbeitung von Naturstein, Kunststein und Keramik, den Verkauf von Ersatzteilen und den Kundenservice für alle Kunden im Vereinten Königreich und in Irland.

Breton in Australien

Breton Australia Pty Ltd mit Sitz in Melbourne ist die einzige Niederlassung in Ozeanien. Sie wurde 2010 eröffnet und ist für alle Maschinen zuständig, die Breton in Australien und Neuseeland verkauft hat, sowohl für den Natursteinsektor, vom Sägen der Blöcke und die Erstverarbeitung bis zur Feinbearbeitung in den Marmorwerken, also auch für die Sektoren der Bearbeitung von Metall und Verbundwerkstoffen.

In der Niederlassung von Breton arbeiten ungefähr 10 Mitarbeiter, die einen kompletten Service bieten, vom Verkauf über den Kundenservice bis zur Ersatzteillieferung in allen Zuständigkeitssektoren.

Breton in Nordamerika

Breton USA war die erste Niederlassung, die Breton im Ausland gegründet hat. Sie wurde 1979 mit Sitz in Atlanta eröffnet und hat ihren Sitz dann zuerst nach Ft. Lauderdale und dann nach Sarasota in Florida verlegt, wo sich heute die zentrale Niederlassung befindet. Seit ihrer Eröffnung ist die Niederlassung konstant gewachsen und heute die größte aller Niederlassungen, mit mehr als 30 Mitarbeitern, die die Kunden in allen Phasen des Verkaufs bis zum Kundenservice und der Ersatzteillieferung auf dem nordamerikanischen Markt einschließlich Kanada, Mexiko und Karibik unterstützen.

Der Hauptzuständigkeitssektor ist die Steinindustrie und die Abteilung für Werkzeugmaschinen für die Bearbeitung von Metall und Verbundwerkstoffen expandiert, was auch einem flächendeckenden Kundendienstnetz zu verdanken ist, das zum Teil von Breton selbst gestellt wird (Florida, Kalifornien und Michigan), und teilweise von Vertragswerkstätten in sechs Städten Nordamerikas.

Breton in Indien

Breton ist seit Anfang der 80er Jahre auf dem indischen Markt tätig.

Die Niederlassung Breton India Services Pvt Ltd mit Hauptsitz in Bangalore wurde 2006 gegründet und umfasst Büros sowie ein ca. 550 m2 großes Ersatzteillager und ein Team aus spezialisierten indischen Technikern.

Eine weitere geschäftliche Niederlassung mit technischem Kundenservice befindet sich in Udaipur und bedient die Kunden in Nordindien.

Das Technikerteam von Breton Indien befasst sich mit der Installation und Inbetriebnahme der Maschinen für die Sektoren Naturstein und Kunststein und ist auch für den After-Sales-Service für alle Kunden zuständig, der über Fernzugriff oder direkt vor Ort durchgeführt wird. Breton India führt ein eigenes Zolllager mit kritischen Ersatzteilen und Verbrauchsmaterialien, um den Kunden eine schnelle Lieferung zu garantieren.

Breton in China

Breton ist seit 1986 offiziell auf dem chinesischen Markt getreten, mit Eröffnung der Niederlassung Breton China in Hongkong, die ihren Sitz dann später nach Peking verlegt hat. Die chinesische Niederlassung ist in erster Linie auf den Sektor der Werkzeugmaschinen für die Bearbeitung von Metallen, Kunstharzen, Legierungen und Verbundwerkstoffen spezialisiert. Breton China ist seit 35 Jahren flächendeckend auf dem chinesischen Markt vertreten und hat heute 10 Mitarbeiter, von denen die Hälfte Techniker sind, die sich um die Installation, den Kundendienst vor Ort und die Schulung der Kunden von Breton kümmern. Die anderen Mitarbeiter sind für die Beratung der Kunden zuständig und stehen ihnen bei der Wahl der technischen Lösungen zur Seite, mit denen die Projekte am effizientesten umgesetzt werden können.

Breton in Brasilien

2015 hat Breton die Niederlassung Breton do Brasil in Cachoeiro in Brasilien eröffnet, um einen pünktlichen und flächendeckenden Service im aufstrebenden südamerikanischen Markt bieten zu können.

Die Niederlassung Breton Brasile ist auf die Lieferung, die Installation und den Kundendienst von Maschinen für die Natursteinbearbeitung, die Lieferung von Ersatzteilen und Verbrauchsmaterialien und die Überholung der Polierköpfe spezialisiert.

Ein Team aus 8 Mitarbeiten bietet für alle installierten Maschinen von Breton technischen Kundendienst und Unterstützung vor Ort.